Das Studentenwohnheim

Unser Studentenwohnheim ist der Hauptort des gesellschaftlichen Lebens. Freundschaften und Lerngruppen bilden sich hier während der Jahre des Studiums.  In den zwei Gebäuden unseres Studentenwohnheims gibt es Unterkunftsmöglichkeiten für 1620 Personen. 40% davon wird für Studenten im ersten Studienjahr angeboten.  Der Zugang ist für ein Jahr gültig und es ist auch möglich mit Leuten zu wohnen, die denselben Studiengang besuchen wie du – möglicherweise mit deinen Mitstudenten.

On-Campus Gebäude

Gerade am Ufer der Donau steht eines von den Gebäuden mit drei Flügeln und Unterkunftsmöglichkeiten für 1158 Personen.

In jedem Zimmer gibt es drei Betten, Schreibtische, ein Bücherregal, Kabel und Internetanschluss. Alle zwei Zimmer haben ein Badezimmer mit Dusche und Waschbecken, es gibt Toiletten am Ende des Korridors. Jeder Student hat seine Eintrittskarte. Die Gäste sollen das Gebäude bis 21 Uhr verlassen. Die lokalen Studentenvereine und die Nähe der Universität ermöglichen eine aktive Teilnahme am regen gesellschaftlichen Leben. In der Nähe  gibt es viele Vergnügungsmöglichkeiten zum Ausgehen.  Andere Möglichkeiten in dem Studentenwohnheim enthalten Folgendes: Kopiergerät, Computerzimmer, Büffet und Wäscherei. 

"Die lokalen Studentenvereine und die Nähe der Universität ermöglichen eine aktive Teilnahme am regen gesellschaftlichen Leben."

 

Off-Campus Gebäude

Dieses Gebäude bietet Unterkunft für weitere 462 Studierende. Die Fahrt mit dem Bus zur Universität  dauert etwa 15 Minuten.  Das Studentenwohnheim wurde im Jahre 2003 gebaut. Jedes Zimmer hat 2 oder 3 Betten. Zu jeder Wohneinheit gehören zwei Zimmer, eine Teeküche und ein Badezimmer (Dusche, Waschbecken und Toilette).  Es gibt auch Kabel- und Internetanschluss. Aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre und guten Ausrüstung ist es ein ausgezeichneter Ort zum Studieren. 

"Aufgrund seiner ruhigen Atmosphäre und guten Ausrüstung ist es ein ausgezeichneter Ort zum Studieren. "

Gebühren
Für Erasmus-Studenten beträgt die  Monatsgebühr 75 EUR  pro Person. Die Miete ist jeden Monat in ungarischer Währungseinheit (Forint) zu bezahlen.  (Leider können weder Kredit- noch Debitkarten angenommen werden, aber es gibt einen Geldautomaten auf dem Campus.) Alle Erasmus-Studenten werden im On-Campus Studentenwohnheim untergebracht.

Wenn man als Erasmus-Student an der Universität empfangen wird, sollte  man im Studentenheim Unterkunft beantragen. Man soll das Online-Anmeldeformular ausfüllen und die ausgedruckte Version mit den nötigen Dokumenten bis zum 15. November oder 15. Juni  per Fax, Post oder E-Mail an die Adresse der Universität zurückschicken jeweils abhängig davon, für welches Semester man sich meldet.

Für alle anderen Personen beträgt die Gebühr 4500Ft pro Nacht für ein Zweibettzimmer.  Für eine weitere Summe von 5000 Ft kann man für ein Semester lang für seinen Computer einen Breitbandinternetanschluss bekommen. Es gibt auch eine Wäscherei wo man für die Maschinen einige Münzen braucht und einen Turnsaal, der 400Ft pro Monat kostet und für alle, die im Studentenwohnheim wohnen, benutzbar ist.

Karte

karte